Singvogel | Pädagogik Edition

 

Um die kreativen Inhalte von Singvogel gemeinsam mit Kindern musikalisch umzusetzen, haben wir mit STUDIO 49 Instrumentensets für den Einsatz in der Gruppe zu 10 / 15 / 25 Kindern zusammengestellt.

 

Neue Kinderlieder, Klanggeschichten und Klanggedichte, Tänze, Spiele, Instrumentalbegleitungen und viele weitere innovative musikalische Ideen!

 

Hier finden Sie:

 

Wir bieten Ihnen:

 

 

Unsere Inhalte:

 

  • behandeln Themenbereiche aus der Lebenswelt der Kinder
  • sind optimal geeignet für den Einsatz in Gruppen (Kindergarten, KiTa, Schule)
  • ermöglichen und fördern lustvolles Musizieren ohne musikalische Vorkenntnisse
  • kommen aus der Praxis für die Praxis

 

Aktuelle Neuerscheinungen:

Februar 2019

Fasching / Karneval

Im Fasching oder Karneval geht es rund. Schließlich muss der Winter lautstark vertrieben und das Neue Jahr mit bunten Kostümen begrüßt werden.

 

Im Spiellied «Hurra, hurra, hurra!» werden kostümierte Kinder einzeln besungen, die sich dann zu einem gemeinsamen Kostüm- und Instrumentenumzug zusammenfinden.

 

In einem lustigen Tanz mit Luftballons wird gemeinsam getanzt und bei einem spannenden Fadenspiel kann die Feinmotorik geschult werden.

Februar 2019

Hurra, hurra, hurra!

Faschings- / Karnevals-Spiellied

Hurra, hurra, hurra! Überall sind Masken zu sehen! Die Prinzessin und der Pirat wurden bereits entdeckt...Wer ist heute sonst noch gekommen?

Faschingsversion

Der Liedtext kann als Untertitel durch Klicken auf das CC-Symbol in der Videoleiste aktiviert werden.

Um alle Inhalte von Singvogel zu sehen und zu hören, nehmen Sie sich noch heute ein Abo!

Karnevalsversion

Der Liedtext kann als Untertitel durch Klicken auf das CC-Symbol in der Videoleiste aktiviert werden.

Um alle Inhalte von Singvogel zu sehen und zu hören, nehmen Sie sich noch heute ein Abo!

Instrumentalversion

Um alle Inhalte von Singvogel zu sehen und zu hören, nehmen Sie sich noch heute ein Abo!

Februar 2019

Faschings- / Karnevalstanz

Luftballon-Tanz

Auf zum bunten Luftballontanz! Man kann mit Luftballons nicht nur gut tanzen, sondern auch darauf musizieren! Ja und habt ihr gewusst, dass Luftballons einen Nabel haben?

Faschings- / Karnevalstanz

Die Kinder stellen sich in einen Kreis. Jedes Kind hat einen aufgeblasenen Luftballon in der Hand.

 

Nach 4 Takten Vorspiel (4 x bis 4 zählen) beginnt die Tanzbewegung. Alle gehen 4 Schritte in die Kreismitte und wieder zurück. Wie im Video zu sehen ist, wird der Luftballon dabei an die eigene Handfläche geklopft. Zurück am Ausgangsplatz bewegen sich alle nach rechts auf der Kreisbahn.

 

Es folgen 4 Schritte - Sprung - 4 Schritte. Dabei wird der Luftballon zuerst vor dem Kopf und anschließend hinter dem Popo gehalten.

 

Nun kommen wieder 4 Schritte in die Kreismitte und zurück. 

 

Nun wird mit dem "Nabel" des Luftballons im Rhythmus geschnalzt und mit den Füßen rhythmisch gestampft.

 

Viel Spaß beim Tanzen und Feiern!

Um alle Inhalte von Singvogel zu sehen und zu hören, nehmen Sie sich noch heute ein Abo!

Februar 2019

Drei Luftballons an einer Leine

Fadenspiel

Auch Luftballons haben Lust auf Schabernack! Drum woll'n die Luftballons was machen, um ein Mal richtig laut zu krachen! Ein Fadenspiel für geschickte Hände!

Fadenspiel

 

Das Fadenspiel als Klanggedicht:

Das Fadenspiel lässt sich auch wunderbar als Klanggedicht umsetzen. Ideen zur Umsetzung finden Sie im PDF oberhalb.

Um alle Inhalte von Singvogel zu sehen und zu hören, nehmen Sie sich noch heute ein Abo!

Februar 2019

Die Raupe Lola

Spiellied mit Hut

Das beschwingte Spiellied «Die Raupe Lola» regt zum Bewegen und Kreativsein an! Denn die Kinder können selbst entscheiden, welches Tier im Lied vorkommen, wie es heißen, welche Farbe dessen Hut haben und wie es sich bewegen soll. Außerdem verwandelt sich das Lied ganz geschwind in ein lustiges Kreisspiel, bei dem von den Kindern selbst gestaltete Hüte zur Schau getragen werden.

Spiellied

Das Lied ist mit veränderbarem Text und in verschiedenen Stimmqualitäten singbar. Die Raupe tanzt z.B. wild, der Tiger schleicht leis usw. Auch der Name der Tiere, die Farben der Hüte, die Silbe des Refrains usw. können von den Kindern beliebig verändert werden.

 

Kreisspiel

Die Kinder haben selbst gefaltete Papierhüte unterschiedlicher Farbe auf dem Kopf. Ein Kind wählt ein Tier, eine Fortbewegungsart und bestimmt, wie es sich bewegt (schnell, langsam...). Es bewegt sich als das Tier in der Kreismitte und präsentiert sich und seinen Hut. Die anderen Kinder klatschen und patschen zum Lied, während sie singen. Das nächste Kind geht in den Kreis und präsentiert sich.

 

Der Liedtext kann als Untertitel durch Klicken auf das CC-Symbol in der Videoleiste aktiviert werden.

Um alle Inhalte von Singvogel zu sehen und zu hören, nehmen Sie sich noch heute ein Abo!

Instrumentalversion

Um alle Inhalte von Singvogel zu sehen und zu hören, nehmen Sie sich noch heute ein Abo!

Datenschutz und Cookies

Wir verwenden Cookies um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie Nutzung zu. Detailinformationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.