Frühling

Wenn es zwitschert und blüht

Schnecken und Waldtiere

Das Lied erzählt von einer Schnecke, die vor Waldtieren erschrickt und sich in ihr Schneckenhaus zurückzieht. Eine Instrumentalbegleitung und Sprach- und Instrumentalspiele runden das Thema ab.

 

+ Portfolio, Arbeitsblätter, Mandala, Würfel-Spiel

Wenn Schnecken erschrecken

Ein Lied von schnellen und langsamen Tieren

Was machen Schnecken, wenn sie erschrecken? Sie ziehen ruck-zuck ihre Fühler ein! Auch Schnecke Schnuck zieht sich immer wieder hurtig in ihr Schneckenhaus zurück, wenn sie erschrickt.

Musizieren mit Schnuck

Eine hinterwäldlerische Instrumentalbegleitung

Wie klingen Schnecken oder Wölfe? Wie langsam ist eine Schnecke und wie schnell ist ein Wolf? Musizieren mit Schnuck hält eine flotte Percussion- und Xylophonbegleitung bereit.

Anlaut-Paare-Spiel

zum Erfinden neuer Liedstrophen

Mit diesem Spiel werden spielerisch Anlaute geübt und gleichzeitig neue Liedstrophen erfunden! Gibt es eigentlich schnelle Schnecken? 

Von Waldtieren und Instrumenten

Sprach- und Instrumentalspiele für die Gruppe

Hierbei handelt es sich um Sprach- und Instrumentalspiele für die Gruppe. Es kommen Bildkarten und jede Menge Orff-Instrumente zum Einsatz.

Klingende Schneckenhäuser

Musikalische Bewegungsspiele mit Seilen

Wie klingt es, wenn man die Form eines Schneckenhauses auf einem Xylophon spielt? Und kann ich auf einem Seil, das in der Form eines Schneckenhauses aufgelegt wurde, balancieren?

Datenschutz und Cookies

Wir verwenden Cookies um dir das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Wenn du weitersurfst, stimmst du der Cookie Nutzung zu. Detailinformationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.